Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
maber
Fortgeschrittener
Beiträge: 158
Registriert: 27.01.2009, 23:09

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von maber »

Bei mir war Sky ja schon "erfolgreich": Wie bereits beschrieben, hatten Sie mir unaufgefordert eine Sky-Q geschickt, die ich aber nicht angenommen habe. Nach Vertragsverlängerung hatten Sie ohne Grund meine bestehende D02-Karte deaktiviert und wollten, dass ich entweder eine andere Karte oder die Sky-Q benutze. Daraufhin habe ich meinen Vertrag rückwirkend gekündigt, was ohne Probleme akzeptiert wurde. Interessanterweise wurden mir auch sämtliche für den neuen Vertrag bereits gezahlten Monatsgebühren zurückerstattet.
Natürlich ist alles Geschmacksache. Für mich sind Boxen, ganzt egal von wem, nicht mehr zeitgemäß, da nahezu alle Anbieter auch über eine App laufen (Magenta, Kartina, netTVplus, Waipu usw.). Und Kabel läuft mit einer Karte (bei mir als Bestandskunde auch weiterhin die D02). Nur bei Sky gibt es dach nicht.
Kabelfernsehen: VF Premium + Premium Extra, DigiKabel Int
IPTV: Kartina TV(russisch), netTV plus (Ex-Jugoslawien)
Cinekabi
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 11.11.2020, 10:11

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Cinekabi »

Persönlich glaube ich ja, dass mittelfristig alles über eine App im TV oder sonstwo laufen wird. Mit dem Karten-Gewurschtel bist - abgesehen von der Kosten für dich als Anbieter - nicht mehr wettbewerbsfähig. Und die neue Zeit trifft Sky ja schon jetzt hart, sei es über Streamingdienste für Filme oder auch DAZN. Sie werden sich daher umstellen müssen, oder Untergehen.
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1255
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Luedenscheid »

Wenn das mit der Digitalisierung in Deutschland in diesem Tempo weiter geht werden wir auch mittelfristig auf lineares Fernsehen angewiesen sein! Der Schutz der Inhalte wird den Anbietern auch weiterhin das Wichtigste sein. Außerdem werden viele Internetangebote vom Provider nur mit seiner Box abrufbar sein. Filme und Serien in UHD von Sky sieht man ja jetzt schon nur wenn die“Q“ auch in Betrieb ist.
Die Drosselung der Internetgeschwindigkeit im letzten Jahr hat doch gezeigt wie gut wir gerüstet sind.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von spooky »

Die Drosselung der Internetgeschwindigkeit im letzten Jahr hat doch gezeigt wie gut wir gerüstet sind.
Das war nicht die Drosselung der Internetgeschwindigkeit, sondern der Auflösung bzw. der Bitraten der Streaminganbieter.
Zumal es für Deutschland nicht nötig gewesen wäre.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Karl. »

Luedenscheid hat geschrieben: 02.03.2021, 14:33 Die Drosselung der Internetgeschwindigkeit im letzten Jahr hat doch gezeigt wie gut wir gerüstet sind.

Was meinst du damit?

Außer den "normalen" Überlasterscheinungen habe ich keine Drossel gehabt.


Kann gelöscht werden
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1255
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Luedenscheid »

Mir war beim schreiben schon klar das ich mich da falsch ausgedrückt habe! :flöt:
Wie weit wir beim Internet wirklich sind sehen wir aber wie gut der digitale Unterricht hier klappt. Ich kann mich noch gut daran erinnern das Herr Söder und Frau Merkel einkommensschwache Familien beim Internetzugang fürs Home Office finanziell unterstützen wollten.
Durch meinen Enkel erlebe ich bei fast jedem Zoom Meeting wie viele seiner Mitschüler nur übers Handy daran teilnehmen können und die Verbindung oft scheitert.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Karl. »

:umleitung:
Hätte man da sagen können ;)


Ja, diese Probleme hat das Entwicklungsland Deutschland durchaus.

Aber das geht hier zu weit (vom Thema weg) :kaffee:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1255
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Luedenscheid »

Eben nicht! :wink:
Das sind alles Gründe warum wir so schnell nicht auf lineares Fernsehen verzichten können.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Karl. »

Hier geht's aber um "Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen", nicht darum, warum und lineares TV noch ewig begleiten muss ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1255
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Luedenscheid »

Ich glaube, ich hatte es schonmal geschrieben?
Such dir bitte ein anderes Opfer für deine ständigen Belehrungen! :wand:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD