Nur ein Kanal im Upstream

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
robert_s
Insider
Beiträge: 6035
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von robert_s »

Kurt W hat geschrieben: 01.08.2021, 20:51 Habe da 52 - 63 - 46 -59.
Dann hängst Du am Harmonic vCMTS, wo der OFDMA-Rollout noch nicht begonnen hat.
robert_s
Insider
Beiträge: 6035
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von robert_s »

DarkStar hat geschrieben: 01.08.2021, 20:56
robert_s hat geschrieben: 01.08.2021, 20:36
Besserwisser hat geschrieben: 01.08.2021, 20:20 Passt! :wink:
Ich vermisse den OFDMA Upstream-Kanal...?!?
Der ist doch noch gar nicht Flächendeckend aufgeschaltet.
Der Rollout läuft ja offensichtlich, sodass es gerade bei dieser Frequenzbelegung immer seltener werden dürfte, dass keiner da ist.

Und besonders tückisch: Wenn der konfiguriert ist, aber so schlecht läuft, dass er deaktiviert werden muss, zeigt die Fritzbox dasselbe an wie wenn keiner konfiguriert ist ("Ihr Anschluss unterstützt DOCSIS 3.1 in Senderichtung nicht").

Sprich: Wenn man bei einer Fritzbox diese Frequenzbelegung sieht, aber keinen OFDMA-Upstream, kann man nicht mit Sicherheit sagen, dass alles in Ordnung ist. Es könnte auch ein OFDMA-Upstream konfiguriert sein, der nicht richtig funktioniert.

Workaround: Supportdaten speichern und darin nach OFDMA suchen. Da sieht man einen konfigurierten auf jeden Fall, auch wenn er deaktiviert ist.
cblneu
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 01.08.2021, 15:42

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von cblneu »

Das bekomme ich angezeigt, wenn ich Deinen vorgeschlagenen WO nutze:

Unbenannt.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
robert_s
Insider
Beiträge: 6035
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von robert_s »

cblneu hat geschrieben: 01.08.2021, 22:06 Das bekomme ich angezeigt, wenn ich Deinen vorgeschlagenen WO nutze:
Sehr gut. Jetzt kann man sagen, dass alles passt.

Aber behalte mal in den nächsten Tagen ein Auge drauf, denn ich nehme an, dass der OFDMA alsbald auch bei Dir konfiguriert wird.
cblneu
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 01.08.2021, 15:42

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von cblneu »

Perfekt! Vielen Dank!
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 518
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von Kurt W »

robert_s hat geschrieben: 01.08.2021, 21:48 Dann hängst Du am Harmonic vCMTS, wo der OFDMA-Rollout noch nicht begonnen hat.
Und wann ist damit zurechnen, dass bei mir die Umstellung stattfinden wird?

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.28) - 2x Huawei WIFI AX3 Quad Core - Amazon Firestick 4K -- waipu.tv - Paket Perfekt - Disney+
DarkStar
Insider
Beiträge: 8635
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von DarkStar »

Das kann wohl nur Vodafone beantworten.
robert_s
Insider
Beiträge: 6035
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Nur ein Kanal im Upstream

Beitrag von robert_s »

DarkStar hat geschrieben: 02.08.2021, 19:11 Das kann wohl nur Vodafone beantworten.
Wenn überhaupt. Sollte das OFDMA da auch noch nicht rund laufen, können die ja auch nicht hellsehen, bis wann der Hersteller das gefixt haben wird...