Jitter Werte

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Simple Jack
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29.08.2020, 18:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Jitter Werte

Beitrag von Simple Jack »

Flole hat geschrieben:
30.08.2020, 22:10
Nein 3.1 ist dann nicht möglich.
Ja egal solange 3.0 funktioniert.
Weil ein Techniker hat das auch mal als mögliche störquelle eingeschätzt.
Er meinte mehr Leitung mehr Fehler !

Irgendwo hab ich gelesen .
3.0 ist wie viele kleine Flüsse die in einen grossen fließen .
3.1 ein grosser breiter Fluss.
Ja komisches Beispiel aber so stand es da.
Flole
Insider
Beiträge: 3627
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Jitter Werte

Beitrag von Flole »

Eine Asynchronität bei Bild und Ton liegt aber niemals am Jitter oder Ping, da müssten ja alle Audio-Pakete immer 4 Sekunden verzögert werden. Das ist doch sehr sehr unrealistisch. Da ist eher irgendwas anderes ein Problem.
Flole
Insider
Beiträge: 3627
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Jitter Werte

Beitrag von Flole »

Simple Jack hat geschrieben:
30.08.2020, 22:16
3.0 ist wie viele kleine Flüsse die in einen grossen fließen .
3.1 ein grosser breiter Fluss.
Najaaa, das ist nun ziemlich weit hergeholt. Der 3.1 Kanal hat ja auch wieder Unterträger etc. und es gibt auch noch andere Änderungen als die Breite des Kanals.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Jitter Werte

Beitrag von nauke100 »

kann sowas von powerlan kommen?
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Simple Jack
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29.08.2020, 18:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Jitter Werte

Beitrag von Simple Jack »

nauke100 hat geschrieben:
30.08.2020, 22:21
kann sowas von powerlan kommen?
Hab ich nicht.
Modem lan kabel ps4 mehr nicht
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Jitter Werte

Beitrag von nauke100 »

Das Kabel zwischen 6591 und Dose kannst wechseln. Da gibt's andere. In der Abschirmung hochwertiger. Meist messen die Techniker es aber auch vor Ort um dieses auszuschließen. Dein Nachbar hat all diese Probleme nicht? Oder keine Ps4?
Der Fehler kann vom wackelKabel hüp Kabel Modem irgendwo sein.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Simple Jack
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29.08.2020, 18:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Jitter Werte

Beitrag von Simple Jack »

Wenn der Techniker es nicht packt.
Wechsle ich noch das Kabel zwischen Dose und 6591.
Am liebsten würde ich neues ziehen von Wohnung bis Keller :/
Einfach weil ich bei solchen sachen Stur bin und einfach nur wissen will an was es liegt.

Als letztes nehme ich die 6490 in Betrieb.

Ob es bei meinem Nachbar auch so ist , er sagt nein.
Er spielt zwar ps4 aber keine online Spiele (kotz)
Jeder empfindet das anders. Ich merke halt jede verzögerung.
Ich weiß wann jemand besser ist und wann es am internet liegt.
Dafür braucht man ein Auge und der Stolz hat dabei nichts zu suchen.
Es bringt nichts jemand zu fragen ob es bei ihm läuft man muss sich immer selbst davon überzeugen.
Bei einem anderen Kumpel auch 400 mbit UM box läuft es auch viel flüssiger mehr fps viel mehr reaktionszeit. Es war bei ihm so einfach zu gewinnen als wäre man mit einer pumpgun in ein Geschäft reingelaufen.
Ich bekomme bei mir manchmal epileptischen anfall weil es so wenig Bilder sind. Wie ein Daumenkino.
Hab ja wie gesagt meine ps4 zu ihm gebracht da lief alles super.
Simple Jack
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29.08.2020, 18:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Jitter Werte

Beitrag von Simple Jack »

Techniker war heute da , die Dame sagte mir zwei Tage davor diesmal kommt ein Techniker mit mehr Erfahrung.
Der Mann der kam ,sprach sehr schlecht Deutsch.
Der hat keine Ideen oder vorschläge gemacht was es sein könnte.
War auch irgendwie von erster Sekunde an genervt und halbherzig bei der sache.
Hat Down Upload gemessen. Sieht doch gut aus meinte er nur.
(Ja ich weiß vertraglich ist das so . Nur hat ihn Vodafone selbst wegen dem Ping zu mir geschickt. VF meinte halt das da was nicht stimmt das das sehr ungewöhnlich ist das der plötzlich so nach oben schießt )
Er hat mir eine neue FB 6591 angeschlossen.
Hat mir noch ein Dickeren optisch besseres Kabel zu dose angebracht. Das war auch sehr nett von dem.
Probleme sind die gleichen.
Hey das alles kostet mich viel Zeit und Nerven.
Es hat sich nichts verändert.

Jetzt melde ich morgen die 6490 an und dann mal gucken ob es was bringt mit docsis 3.0
Simple Jack
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29.08.2020, 18:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Jitter Werte

Beitrag von Simple Jack »

Gerade eben nochmal bei vodafone eine Störung gemeldet weil ich seit gestern 00 uhr nur noch knapp 100 mbit von den 500mbit die ich haben sollte bekomme.
Die Dame sagte ich solle auf der UM seite speedcheck machen.
Sie sagte da stimmt was nicht und es wird eine andere Firma beauftragt.
sie sagte noch sie macht einen vermerkt das der Kunde Sonderkündigungsrecht habe wenn es nicht behoben wird.

Ich schreib das alles nur so mal rein vielleicht hilft das einem.

PS: habe doch noch einen weg gefunden mit lan Kabel zu messen über die Dex Station von Samsung.
Der Jitter wert sieht jetzt viel besser aus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.