Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Robmantuto
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 06.10.2009, 19:21

Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Robmantuto »

Hallo, habe folgende Konstellation:
Ich habe ein 100er KG-Rohr, dass ich verlegt habe, dass an der Seite des Hauses unter der Erde herauskommt. Das Rohr ist für mein bestehendes schwarzes Coax-Kabel (Vodafone), das ich beim Abriss gerettet habe. Dieses war im alten Haus verbaut, um TV und Internet zu empfangen. Dieses würde ich wieder ins Haus führen. Auf der gleichen Seite in der Nähe der Wand ist kleines Häuschen geplant, das mit Strom versorgt werden soll. Nun würde ich gerne das gleiche Rohr nutzen wollen. Das das Rohr in meinem HWR landet und der Stromkasten gleich gegenüber ist, würde ich den kurzen Weg wählen wollen, um das Kabel nach draußen zu verlegen. Der eine sagt, es könnte zu Störungen kommen, der andere sagt, macht nix.
Jetzt würde ich noch alternativ ein 75mm Rohr im Rohr verlegen, um dann das Coax-Kabel durchzuziehen. Daneben einfach das Stromkabel (5x1,5) und in die Erde bis zum Häuschen verbuddeln, jedoch denke ich zusätzlich an die Zukunft und es könnte ja passieren, dass ich irgendwann eine Telekomleitung legen müsste. Könnte man dann das gleiche 75er Rohr dafür benutzen? Würde so ein durchschleifen später funktionieren? Und was ist mit Störungen. Darf das Coax-Kabel und die Telekomleitung nebeneinander liegen ohne sich zu stören?
elo22
Newbie
Beiträge: 97
Registriert: 16.08.2009, 07:30

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von elo22 »

Robmantuto hat geschrieben:
22.06.2020, 13:46
Darf das Coax-Kabel und die Telekomleitung nebeneinander liegen ohne sich zu stören?
Ja.

Lutz
Robmantuto
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 06.10.2009, 19:21

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Robmantuto »

Danke für die Bestätigung. Der Elektriker hat mir das auch bestätigt. Also trenne ich das Stromkabel im Rohr nicht mit einem Leerrohr, das kleiner ist? Nur zur Vorsicht?
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2459
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Menne »

aber wennst Strom mach draussen legst, nimm 5 mal 6qmm NYY , dann kannste evtl noch nen kleine Unterverteilung setzen mit Steckdosen, 16 oder 32A CEE , Licht!
Der Glubb is a Depp!
Robmantuto
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 06.10.2009, 19:21

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Robmantuto »

Ja, das war der Plan. Laut Elektriker ein Erdkabel 5x2.5.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2459
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Menne »

nimm lieber 6 qmm!

ich würde dann statt Telefonleitung ne CAT6 oder CAT7 legen und die aber in noch in ein Rohr ins KG Rohr ziehn!


https://www.elektro-wandelt.de/Fraenkis ... Meter.html

sowas z.b !

https://www.amazon.de/Digital-Netzwerkk ... 166&sr=8-8
Der Glubb is a Depp!
Robmantuto
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 06.10.2009, 19:21

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Robmantuto »

Du meinst zur Strasse hin? Denn, die Telefonleitung ist erstmal nochnicht da. Ich sorge nur dafür, dass eventuell, wenn sich die Kabel Deutschland Zeiten ändern, man später im gleichen Rohr die Leitung der Telekom verlegen kann. Cat 7 im gleichen Strang zu ziehen wäre was? Im Haus wird auf jeden Fall ein Netzwerk aufgebaut.
Mir fällt gerade was ein.
So ein Flexrohr ist ja nicht schlecht, aber, wenn ich dieses verlege vom Zaun zum KG-Rohr, was ja 100mm hat, wie verschließe ich das am besten in der Erde? Ist ja dann nicht dicht. Im Hause kann man das ja mit einer Dichtung machen, aber es könnte ja sein, das Wasser von außen eindringen könnte. Ich würde ein gewisses Gefälle zum Zaun hin einbauen, aber ob das hilft?
Zuletzt geändert von Robmantuto am 23.06.2020, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
Flole
Insider
Beiträge: 3641
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Flole »

Letztendlich kann man jetzt noch so ordentlich planen, man weiß nicht was passieren wird und falls in 10 Jahren das Elektroauto (oder sonstwas) kommt und man die 16qmm für die Ladestation braucht muss man halt nochmal neu verlegen, das sollte man immer im Hinterkopf behalten wenn man sowas plant.
Robmantuto
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 06.10.2009, 19:21

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Robmantuto »

Na gut, dann baue ich 5x6 ein, ihr habt Recht, man kann nie wissen.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2459
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Coaxkabel und Stromkabel zusammen verlegen

Beitrag von Menne »

Achso ich dacht mit Häuschen meinst du nen Grillbude etc !

Das 100er Rohr im Boden kannste leicht verschließen aussen, nimmst nen alten Lappen , eine Ecke vorne a bissel Herausschaun lassen 10 cm oder wengier reinschieben und draussen davor PU Brunnenschaum der vewrwittert nicht!
Der Glubb is a Depp!