Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Hellhammer
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2020, 22:50

Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Beitrag von Hellhammer »

Hallo,
ich habe seit Sept. 2019 (da war doch irgentwas mit Unitymedia, nur was hmm...) massive Probleme mit meiner 400 Leitung, meine Latenz ging in den Abendstunden bis 500 hoch und meine Datenrate verabschiedete sich auf 16000 DSL niveau. Das wurde auch immer schlimmer und nicht nur mehr Abends und jetzt mit Corona hab ich auf einmal wieder ISDN leider mit einer Latenz von 1500+. Online Spielen hab ich seit Dez. an den Nagel gehängt ein Jahreabö und meine Premium Accounts laufen auch ins Leere. Ich habe auch schon Kontakt mit dem Vodafone Forum gehabt, die sagten mir daß das Netz überlastet ist und im Januar ausgebaut werden soll. Mittlerweile heist es August aber daß kann man wohl auch vergessen, mittlerweile ist mir die Bandbreite scheissegal aber daß man garnicht mehr Zocken kann zu keiner Tageszeit ist echt "difjghbvpiosdafhgposdhfg!!!11^^" Einen wechsel auf eine 16000 DSL Leitung zusätzlich ist mir zur Teuer ich zahle doch keine 30 Euro nur für daß ich Zocken kann und schnelleres DSL gibt es hier nicht.

Hat noch jemand so Probleme mit Vodafone ?

Wischhamster
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23.03.2020, 12:18

Re: Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Beitrag von Wischhamster »

Servus,

schau dir doch mal das VF Forum an, da geht es nur noch um Speedprobleme vorallem zur Primetime. von dem IPV4 <->IPV6 Tunnel aka DS-Lite mal gar nicht zu reden, da gibt es massig Einträge über Paketloss und High Ping, Download und Uploadraten die im Keller sind. Meine Meinung dass die Segmente einfach völlig überlastet sind.

Zu dem Netzausbau kannst dich mal hier schlau machen: Netzausbau

Hellhammer
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2020, 22:50

Re: Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Beitrag von Hellhammer »

Das witzige daran ist ja das nie Probleme hatte aber genau seit dem Unitymedia übernommen wurde hat das alles angefangen.

Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2207
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Beitrag von Menne »

Signalpegel posten
Der Glubb is a Depp!

MSMYK
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2020, 20:57

Re: Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Beitrag von MSMYK »

Hallo,
dein Segment schein besonders überlastet zu sein. Wohne auch im MYK Kreis und bei mir kommen von den bestellen 500 Mbit im besten Fall mal 420 Mbit an. Jetzt im Moment am Abend kommen 300 Mbit schwankend an. Und ein Ping ins Telekom Netz ist auch höher als sonst. Normal wäre ein Ping Richtung 20-35ms. Aktuell liege ich da bei 65-85 ms. Ich zocke nicht online, aber ich höre im Haushalt auch, dass es beim Gaming Probleme mit der Latenz gibt. Und hier sprechen wir von einer Gigabit Lan Verbindung, sowie einer FB 6591 von Vodafone. Die sollten mal bei Eurodocsis 3.1 hinne machen oder die Segmente verkleinern.

Thorror
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 23.12.2011, 11:48

Re: Latenz und Datenrate Probleme Kreis Mayen Koblenz

Beitrag von Thorror »

Am besten Messungen durchführen mit Breitbandmessung.de, Messprotokolle Vodafone präsentieren und SOnderkündigung aussprechen.

Bei O2 DSL Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit abschließen und solange dort bleiben bis Vodafone bei euch ausgebaut hat. Dann kannst du ja wieder zu Vodafone zurückwechseln. Andere Optionen wirst du jetzt nicht haben, außer im offiziellen VF-Forum rumzujammern und Gutschriften für die nicht vorhandene Leistung einzufordern